Private Altersvorsorge Saarbrücken

Armut im Alter, trotz Rentenversicherung?

Viele Menschen bekommen einen Schreck, wenn sie ihre jährliche Rentenauskunft erhalten. Häufig ist der dort prognostizierte Rentenbetrag noch geschönt versehen mit dem Hinweis sich doch zusätzlich eine private Altersversorgung aufzubauen. Da stellt sich bei den meisten dann natürlich schnell die Frage, ob die Rente später überhaupt reicht, um den derzeitigen Lebensstandard weiter fortführen zu können. Ebenso entsteht vielfach die Sorge bzgl. einer drohenden Altersarmut.
Neben dem relativ geringen Rentensatz, existieren einige weitere Gründe, warum die spätere Rente, mit großer Wahrscheinlichkeit, einmal nicht ausreichen wird. Nachfolgend sind einige dieser Faktoren aufgeführt:

  1. Steigende Lebenshaltungskosten
  2. Inflation (Kaufkraftverlust)
  3. Demografischer Wandel (Überalterung der deutschen Bevölkerung)
  4. Steuern und Beiträge zur Krankenkasse

Um diese drohende Versorgungslücke zu stopfen, gibt es nur eine Lösung.

Die private Altersvorsorge

Mit der privaten Altersvorsorge können Sie bereits heute Ihren derzeitigen Lebensstandard absichern und dann im Alter Ihren Ruhestand vollumfänglich genießen. Dies ist auch möglich, dank staatlicher Zuschüsse, wie bei der Rürup-Rente und der Riester-Rente.

Kontaktieren Sie uns noch heute für ein unverbindliches Beratungsgespräch in Saarbrücken

Wir beraten Sie in jedem Fall gerne, umfassend und unverbindlich, wie Ihre individuellen Möglichkeiten bei der privaten Altersvorsorge sind. Das Team um Burgard Claude in Saarbrücken, Saarland, wird die Beratung stets speziell auf Ihre persönlichen und aktuellen Lebensverhältnisse anpassen.

Kontaktieren Sie uns also noch heute und profitieren Sie von unserer langjährigen Expertise im Bereich der privaten Altersvorsorge.