Private Krankenversicherung für Selbständige in Saarbrücken: die beste Absicherung im Krankheitsfall

Die private Krankenversicherung für Selbständige, Freiberufler und Existenzgründer ist oftmals die bessere Alternative zur freiwilligen Mitgliedschaft in der gesetzlichen Krankenversicherung. Das sind die Vorteile der privaten Krankenversicherung auf einen Blick:

  • Ihnen werden kurze Wartezeiten beim Arzt Ihrer Wahl angeboten.
  • Bei stationären Behandlungen können Sie das Ein- oder Zweibettzimmer wählen.
  • Auf Wunsch ist die Behandlung durch einen Chefarzt oder jeden anderen Wunscharzt möglich.
  • Im Falle von Zahnbehandlungen erhalten Sie eine wirklich umfassende Kostenerstattung.

Lassen auch Sie sich beraten!

Sie möchten eine kompetente, professionelle & verständliche Betreuung & dabei die volle Transparenz?
Dann profitieren Sie jetzt von meiner ehrlichen & unabhängigen Beratung!

Termin vereinbaren & profitieren

Private Kranken­versicherung für Selbständige

Was ist eine private Krankenversicherung?

Als Selbständiger, Freiberufler und Gründer haben Sie stets die Chance, sich gesetzlich oder privat versichern zu lassen. In vielen Fällen erhalten Sie bei einer privaten Krankenversicherung für Selbständige günstigere und leistungsstärkere Tarife. Der Beitragssatz ist unabhängig vom Einkommen und richtet sich in erster Linie nach risikoreichen Faktoren, wie etwa Ihrem Gesundheitszustand. Bei der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) steht hingegen Ihr Verdienst im Vordergrund, die Leistungen bleiben dort aber stets die selben.

Mit einer privaten Krankenversicherung (PKV) können Sie sich bei gesundheitlichen Beschwerden besser absichern lassen, da Sie zum Beispiel nicht lange auf einen Termin warten müssen und im Krankenhaus auch das Ein- oder Zweibettzimmer wählen können (Krankenhauszusatzversicherung).

Diese Leistungen sind auch mit einer privaten Krankenversicherung für Arbeitnehmer oder einer Krankenzusatzversicherung möglich.

Sie sind gar nicht selbstständig, sondern Arbeitnehmer?
Dann finden Sie hier weitere Informationen zur Privaten Krankenversicherung für Arbeitnehmer.

Die am häufigsten gestellten Fragen über die Private Krankenversicherung für Selbständige im Überblick

Warum sollte man eine private Krankenversicherung für Selbständige abschließen?
Der Abschluss einer privaten Krankenversicherung für Selbständige kann sich lohnen, da Sie mehr Leistungen als bei der gesetzlichen Krankenversicherung erhalten können und zudem häufig weniger Beiträge zahlen. Ihr Einkommen bleibt bei der Beitragsberechnung außen vor.

Was gibt es bei einer privaten Krankenversicherung zu beachten?
Bei einer privaten Krankenversicherung für Selbständige gibt es einiges zu beachten. Dies fängt bereits bei dem Gedanken über eine mögliche Selbstbeteiligung an, geht über den Gesundheitsrabatt und den Primärarzttarif bis hin zum Basisschutz und Premiumschutz. Außerdem kann eine hohe Beitragsrückerstattung für Kostenbewusste sehr lukrativ sein. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie sich vorab individuell beraten lassen, damit Sie den besten Tarif für Ihre Bedürfnisse erhalten.

Wie lange bekomme ich Krankentagegeld mit einer privaten Krankenversicherung für Selbständige?
Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen Krankengeld ab dem 43. Tag und bis zu 78 Wochen lang. Bei einer privaten Krankenversicherung für Selbständige kann die Zahlung des Krankentagegelds auf Wunsch bereits ab dem ersten Tag erfolgen oder einem vorab festgelegten Tag. Eine zeitliche Begrenzung gibt es für Privatversicherte nicht, außer es gibt eine anderweitige Regelung im Vertrag.

Wann sollte ich eine private Krankenversicherung abschließen?
Abschließen sollten Sie eine private Krankenversicherung für Selbständige immer dann, wenn Sie sich nicht über die gesetzliche Krankenkasse versichern lassen möchten oder von den zusätzlichen Leistungen und Beitragsrückerstattungen der Privaten Krankenversicherung profitieren möchten.

Welche Leistungen bietet die private Krankenversicherung für Selbständige?
Es gibt eine ganze Reihe an Leistungen, die von einer privaten Krankenversicherung angeboten werden. So können Sie zum Beispiel, die Behandlung durch einen Chefarzt fordern, müssen bei Ihrem Wunscharzt nicht so lange Wartezeiten auf sich nehmen und können zudem das Ein- oder Zweibettzimmer im Krankenhaus wählen. Hier lohnt es sich, die Versicherungen zu vergleichen und zu prüfen, welche Leistungen Sie benötigen und ob diese mit einem geringen Zusatzbeitrag abgeschlossen werden können.

Sie haben weitere Fragen oder Interesse an einem unverbindlichen Termin?

Claude Burgard – Ihr unabhängiger Versicherungsexperte für die private Krankenversicherung in Saarbrücken

Mit meinem Fachwissen aus über 15 Jahren Kundenberatung, -Vermittlung und -Betreuung von Privaten Krankenversicherungen berate ich Sie kompetent, ehrlich und umfassend zu Ihrer privaten Krankenversicherung. Ich prüfe für Sie eine Vielzahl der am Markt angebotenen Tarife auf Herz und Nieren und finde mit Ihnen die private Krankenversicherung, die zu Ihren Bedürfnissen passt.

Dabei arbeite ich stets unabhängig von einzelnen Versicherern und berate Sie hinsichtlich aller Risiken, auch bei der Gesundheitsprüfung. So finden Sie den optimalen Tarif für Ihre individuelle Situation und sind im Krankheitsfall bestens abgesichert.

Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Termin und ich berate Sie vertrauensvoll zu Ihrer privaten Krankenversicherung für Selbständige!

 

Herr Burgard betreut uns seit Jahren in allen Versicherungsfragen und hat uns stets kompetent und ehrlich beraten, sowie im Anschluß den optimalen Anbieter / Tarif gefunden. TOP!

— Achim Dräger, Geschäftsführer
IMA GmbH · Marketing & Consulting