Rüruprente Saarbrücken – Sichern Sie sich jetzt für Ihren Ruhestand ab

Von dem Begriff Rüruprente wird der ein oder andere schon einmal gehört haben. Was darunter zu verstehen ist, wissen jedoch die wenigsten.

Der formal richtige Ausdruck wäre übrigens “Basis-Rentenversicherung”. So bezeichnet sie der Gesetzgeber, der der Rüruprente sehr interessante Steuervorteile eingeräumt hat.

Rüruprente einfach erklärt

Oftmals ist es so, dass die staatliche Rente später einmal nicht ausreichen wird. Zumindest kann der aktuelle Lebensstandard nicht fortgeführt werden. Eher läuft es auf eine Versorgungslücke hinaus. Um diese auszugleichen, gibt es die Möglichkeit der Rüruprente.

Der Begriff geht dabei auf den Namen des deutschen Ökonomen Bert Rürup zurück. Diese Zusatzrente eignet sich besonders für folgende Personengruppen:

  1. Selbstständige
  2. Freiberufler
  3. Gut Verdienende

Es handelt sich hierbei um eine sogenannte Leibrente. Zudem ist die Rente unpfändbar und sollte es einmal zur Arbeitslosigkeit kommen, hat dies ebenfalls keine Auswirkungen auf diese Zusatzrente. Hingegen darf sie weder verkauft, noch verschenkt werden. Die Auszahlung kann ab dem 62. Lebensjahr erfolgen – monatlich und ein Leben lang. Dies bedeutet auch, dass eine einmalige Kapitalauszahlung, auch nach Rentenbeginn, nicht möglich ist. Dadurch sind Sie jedoch zusätzlich gegen Altersarmut geschützt.

Mit einem Versicherungsmakler in Saarbrücken machen Sie alles richtig

Um auch wirklich alles im Detail zu verstehen, den persönlichen Steuervorteil konkret zu erkennen, den richtigen Vertrag zu wählen und somit im Alter vollumfänglich von der Zusatzrente zu profitieren, sollten Sie sich unbedingt an einen Fachmann, wie etwa Claude Burgard in Saarbrücken, Saarland wenden.

Wir beraten Sie gerne über die Möglichkeiten der Absicherung durch eine Basis-Rente und über die Steuervorteile. Vereinbaren Sie also noch heute Ihren individuellen Beratungstermin in Saarbrücken und wir erläutern Ihnen gerne die für Ihre persönlichen Lebenssituation und –planung, bestmögliche Lösung.